Intelligent Speakers für Microsoft Teams

Wer schreibt das Protokoll?

Während es in den alten Mad Men-Zeiten keine Frage war, dass eine Sekretärin möglichst unauffällig das Geschehen dokumentierte, ist die Frage nach dem Protokoll in unseren ach so modernen Zeiten scheinbar komplett aus der Mode gekommen. Gerade jetzt, wo wir unbegrenzt Speicherplatz haben, wo Intranet-Suche jeden Info-Schnipsel innerhalb einer Sekunde aufspüren könnte, gibt es von den allermeisten Meetings keinerlei zentrale Aufzeichnungen. Irgendwie eigenartig, finden Sie nicht? „The Big Three“ der Collaboration-Lösungen, also Cisco Webex, Microsoft Teams und Zoom überbieten sich aktuell, mittels innovativer Technik die Zusammenarbeit nachhaltig zu verändern. Der neueste Streich sind die sogenannten Intelligent Speakers für Microsoft Teams. Diese sind nun sehr bald (ca. Juni 2021) verfügbar, nachdem die offizelle Ankündigung zur Ignite im September 2020 kam. Kennern der Szene war das aber schon seit ca. Sommer 2018 bekannt, als Microsoft erstmals auch außerhalb der eigenen Reihen darüber sprach.

„Intelligent Speakers für Microsoft Teams“ weiterlesen
EnglishFrenchGermanItalianSpanish