Fakten zum Thema neue Arbeitswelt

Back to office ist in aller Munde. Viele Unternehmen wollen angesichts nicht einmal halbvoller Büroflächen in bester Lage die Mitarbeiter wieder verstärkt zur Arbeit im Office motivieren, die vorhandenen Flächen auch (wieder) nutzen. Aber wollen das auch die Mitarbeiter? Dieser Blogpost soll ein paar Fakten zum Thema neue Arbeitswelt liefern.

„Fakten zum Thema neue Arbeitswelt“ weiterlesen

5 Gründe, warum BYOD/BYOM nicht die Lösung ist

BYOD steht bekanntlich für Bring Your Own Device und bedeutet, dass der Nutzer sein eigenes Endgerät mitbringen und an das Raumsystem anschließen kann. Dies war früher in Videokonferenz-Systemen nämlich nicht immer möglich. Das explosionsartige Wachstum von MS Teams, Zoom u.a. führte dazu, dass statt simplem Einspielen von Content die PCs plötzlich auch das Video-Meeting selbst hosten sollen. „Soft-Codec“ war das neue Buzzword, das die Verwendung von PC-Software statt Hardware-basierten VC-Geräten beschreibt. Aus der Kombination von BYOD und Soft-Codec wurde nun BYOM = Bring Your Own Meeting. Aber ist das eine gute Entwicklung? Ich habe meine Zweifel und daher nachfolgend 5 Gründe, warum BYOD/BYOM nicht die Lösung ist.

„5 Gründe, warum BYOD/BYOM nicht die Lösung ist“ weiterlesen

Zahlen zum Thema Hybrid Work im Jahr 2022

Bei der Nutzung von Clouddiensten fallen so ganz neben jede Menge Daten an. In Zeiten, wo jede Firma ihren eigenen Exchange-Server im Keller stehen hatten, konnte man nur für seine eigene Organisation Statistiken erstellen. Seit die Mehrzahl aber auf Dienste wie Microsoft 365, Zoom oder Google zurückgreift, erhält man einen viel besseren Überblick. Nachfolgend daher ein paar Zahlen zum Thema Hybrid Work im Jahr 2022. Ich habe dafür zwei komplett unterschiedliche Datenquellen ausgewählt, Details und Links dazu am Ende des Blogposts.

„Zahlen zum Thema Hybrid Work im Jahr 2022“ weiterlesen

Bandbreite sparen mit Zoom Mesh oder die alljährliche Netzwerküberlastung

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit kommen sie. Die CEO-Ansprachen zum Jahreswechsel, die virtuelle Weihnachtsfeier, etc. Immer mehr dieser Meetings finden natürlich auch über UC-Plattformen statt. Und genau dann, wenn Hunderte oder Tausende Mitarbeiter im gleichen Event sind, ist die Qualität sehr schlecht oder (noch schlimmer!) andere Systeme funktionieren nicht merh ordentlich, weil Zoom-Traffic das ganze Netzwerk dicht macht. Warum ist das so und muss das wirklich so sein? Willkommen beim Blogpost Bandbreite sparen mit Zoom Mesh oder die alljährliche Netzwerküberlastung.

„Bandbreite sparen mit Zoom Mesh oder die alljährliche Netzwerküberlastung“ weiterlesen

Zoom Rooms Enhanced Views

Diesen Artikel könnte man auch ganz kurz halten. Dann würde er in etwa so lauten:

Was Microsoft mit dem Front Row Layout für MTRs (Microsoft Teams Rooms System) machte, gibt es nun auch für Zoom Rooms unter dem Namen Zoom Rooms Enhanced Views.

Ein klein wenig UC-Satire
„Zoom Rooms Enhanced Views“ weiterlesen

Zoomtopia 2022 Rückblick

In Zeiten wie diesen führt ZOOM als ein führender Vertreter von Workspace Technology seine jährliche Konferenz ZOOMTOPIA 2022 natürlich auch als Hybrid-Event durch. Also begaben sich eine überschaubare Anzahl von Leuten nach San Jose in die USA und ein viel größerer Teil hinter Ihre Bildschirme und folgten remote.

„Zoomtopia 2022 Rückblick“ weiterlesen

Zoom Quarterly Lifecycle Policy

Es gibt also eine neue Zoom Quarterly Lifecycle Policy. Worum geht’s und betrifft uns das überhaupt?

Während Updates früher seltener, dafür umso größer ausfielen, veröffentlichen heutzutage viele AV/Collaboration-Hersteller Updates in erstaunlicher Häufigkeit. Praktisch täglich werden neue Sicherheitslücken entdeckt, folglich gibt es einen permanenten Strom an Patches und Bugfixes. PLUS natürlich der Kampf der UC-Plattformen und dem Rennen nach immer neuen Features.

„Zoom Quarterly Lifecycle Policy“ weiterlesen

Intelliframe für Microsoft Teams Rooms

Auf diesem Blog gibt es schon einige Artikel zum Thema Smart Cameras (z.B. Smarte Kameras im Meetingraum oder Smarte Kameras für Zoom Rooms) in Meetingräumen. Rückblickend gesehen dokumentieren diese Artikel den Entwicklungspfad. Mal gab es Innovationen auf der Hardware-Seite bei den OEMs, also den Herstellern der MTRS, dann wieder auf der Client-Seite (in der Teams Rooms App) und parallel dazu auch immer auf der Cloud-Seite. Es wurde viel über AI und Machine Learning gesprochen und wie hybride Meetings besser im Sinne von realistischer werden können.

„Intelliframe für Microsoft Teams Rooms“ weiterlesen

MS Teams nativ auf Cisco Devices

Was wahrscheinlich die Allermeisten für immer und ewig ausgeschlossen hätten, wird nun überraschend doch Realität. Man kann es auch ein Erdbeben in der UC-Welt nennen.
Die ewigen Rivalen CISCO und Microsoft kooperieren: MS Teams läuft nativ auf Cisco Collaboration Devices!

„MS Teams nativ auf Cisco Devices“ weiterlesen

Neues Lizenzmodell für Microsoft Teams Rooms

Mit 1. September startete mit überraschend kurzer Vorwarnzeit ein neues Lizenzmodell für Microsoft Teams Rooms. Es sorgt aktuell für große Verunsicherung und Emotionen. Dieser Blogpost soll die Änderungen und daher Auswirkungen beschreiben. Alle Statements basieren auf den aktuell verfügbaren Informationen zum Zeitpunkt 2.September 2022.

„Neues Lizenzmodell für Microsoft Teams Rooms“ weiterlesen
EnglishFrenchGermanItalianSpanish