Eine Revolution für die AV-Systemintegration

Die Nachricht läuft gerade wie ein Lauffeuer durch die AV/UC-Branche: Die zwei Branchen-Schwergewichte Shure und Crestron haben etwas geschafft, was vor Kurzem noch viele vermeintliche Branchenkenner für sehr unwahrscheinlich hielten. Was also ist passiert und ist es wirklich eine Revolution für die AV-Systemintegration?

Microsoft hat das erste MS Teams Room System zertifiziert, bei dem der Audio-DSP nicht als externe Hardware per USB an den Soft-Codec angebunden ist, sondern der Audio-DSP direkt AUF dem UC-PC als Software läuft!

Microsoft Certified Teams Rooms Systems

Diese Neuheit wird zurecht von den beiden Partnern ausgiebig gefeiert, siehe hier und hier. Die Kombination ist in der Tat besonders, ist es doch das erste AV-System zweier unabhängiger Hersteller ohne jegliche interne Verkabelung!

Der von mir geschätzte Tom’s Blog liefert die wichtigsten Infos in einem Blogpost, ohne jedoch auf die Hintergründe einzugehen. Leider zeigt das gemeinsame Video von Shure und Crestron ( Youtube-Link ) primär, dass auch Techniker Marketing-Texte vor einer Kamera runterlesen können anstatt die Branche wirklich emotional aufzurütteln.

Aber steckt hier nicht wirklich viel mehr dahinter?
Warum spreche ich von einer Revolution für die AV-Systemintegration? Welche Auswirkungen kann, nein, WIRD meiner Meinung nach diese Ankündigung für die AV-Technik im Meetingraum haben?

„Eine Revolution für die AV-Systemintegration“ weiterlesen